Willkommen bei
Palliavet Berlin

"Es wird lange dauern, bis wir den Tieren zurückgegeben haben, was sie uns gegeben haben."

Mein Anliegen und die Philosophie

von Palliativer Tiermedizin

Palliative Tiermedizin bedeutet,  Patienten und Besitzer zu begleiten, wenn festgestellt wurde, dass ein  Tier an einer nicht heilbaren Erkrankung leidet, oder wenn es dem Tier zunehmend schlechter geht, ohne dass eine Therapie anschlägt. Wenn es sein muss, gehen wir mit Ihrem Liebling zusammen den letzten Weg gemeinsam – so sanft und stressfrei wie möglich.

 

Seit meinem Studium fasziniert mich das Geheimnis des Lebens. Ich habe viele Antworten gefunden und noch mehr Fragen.

 

Nach verschiedenen Ausbildungen und langen Berufsjahren ist tiefer Respekt vor jedem Lebewesen und dem Geheimnis von Gesundheit und Krankheit, Leben und Tod in mir gewachsen.


Mit diesem Respekt möchte ich Sie mit Ihrem Liebling über eine bedeutende Strecke in Ihrem Zusammensein begleiten, so wie Sie sich das vorstellen. Dafür stehen Sie als Besitzer mit Ihrem Tier im Mittelpunkt.

 
 
Enrica.jpg

Dr. M. sc. Enrica Steden

Tierärztin

  • Studium der Veterinärmedizin an der FU Berlin 1982-1987

  • Approbation als Tierärztin 1987

  • Promotion 1995

  • Master of Small animal Science an der FU Berlin 2015

  • Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizhelferin
    am RICAM Hospiz 2001/2002

  • Staatsexamen Physiotherapeutin 2008

  • Prüfung Heilkundliche Psychotherapie 2017

  • Seit 2018 arbeite ich als Tierärztin mobil
    (davor in verschiedenen Kleintierpraxen tätig).

  • 2020 Gründung von Palliavet Berlin

Mein Angebot

Vielleicht haben Sie für Ihr Tier eine Diagnose mitgeteilt bekommen, dass Ihr Tier unheilbar krank ist. Oder Sie stellen fest, dass es Ihrem Liebling schlecht geht, weil eine Krankheit sich verschlimmert hat.
Oder es ist einfach so, dass Sie ahnen, dass Ihr Tier sehr abbaut, und bald die Zeit zum Abschied nehmen kommt.


Möglicherweise tauchen viele Fragen auf: Hat mein Tier Schmerzen? Leidet es? Welche Medikamente braucht es unbedingt, um die Lebensqualität zu erhalten? Sollte ich mein Tier erlösen? Und wenn ja, wann ist der richtige Zeitpunkt? Wie läuft das dann ab? Was passiert danach?


Für diese Situation und für diese Fragen wurde Palliavet von mir gegründet, um Sie in Ruhe zu unterstützen und zu beraten.


Und sollte der Punkt zum Abschiednehmen plötzlich kommen, bin ich selbstverständlich ebenfalls für Sie da.

 

Hausbesuche

Tiere sind in vertrauter Umgebung meist gelassener, als wenn Sie zum Tierarzt in die Praxis gehen. Es ist auch leichter zu beurteilen, wie es dem Tier geht, wenn es sich vorher nicht zu sehr aufregt. Deswegen biete ich Hausbesuche an – wann es für Sie passt. Ich arbeite in Berlin und im näheren Umkreis von Berlin.

Palliative Tiermedizin

Besondere Bedeutung kommt der Lebensqualität des Tieres zu. Genau wie für uns Menschen sind Schmerzen, Übelkeit, Durst oder Atemnot für Tiere nicht schön. Es ist wichtig, erstmal herauszufinden, unter welchen Symptomen oder Schmerzen Ihr Tier wirklich leidet. Dann kann eine Kombination von Schmerzmitteln und anderen Medikamenten gefunden werden, die Sie dann auch selbst Ihrem Tier geben können.

Hund am Strand
Ragdoll Katze

Der letzte Weg

Sie als Besitzer möchten wahrscheinlich Ihrem Tier unnötiges Leid ersparen. Es ist eine schwere Situation, sein Tier gehen zu lassen und die Entscheidung dafür treffen zu müssen.

  • Wann ist der Zeitpunkt gekommen?

  • Wie läuft es dann ab?

  • Kann ich dabei sein?

  • Sollte ich dabei sein?

  • Sollen andere Tiere oder Familienangehörige und Kinder dabei sein?

  • Wird das Tier dabei leiden, ahnt es etwas?

Ich möchte Sie so gut wie möglich unterstützen, eine Entscheidung zu fällen, die für Sie vertretbar ist. Dafür nehme ich mir Zeit.

Beratung über Bestattung/ Kremierung und ggf. Organisation

Es liegt bei Ihnen, was Sie sich für Ihr Tier wünschen. Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, die zur Verfügung stehen. Auch wenn Sie noch keine Klarheit darüber haben, schaffen wir Ihnen den Raum bis zu Ihrer Entscheidung.

Wald

Let´s talk about death

Der Tod eines geliebten Tieres kann uns genauso treffen wie der Tod eines geliebten Menschen.
Vielleicht ist es an der Zeit, sich der Angst vor dem Tod zu nähern.
Vielleicht finden wir Erstaunliches dabei heraus.
Vielleicht wird das Leben dadurch sehr kostbar.
Vielleicht sind wir mehr als was wir zu sein glauben.


Für Einzel- oder Gruppengespräche kontaktieren Sie mich bitte persönlich.

 
 
 
Drei Französisch Bullgod Welpen

Wir sind für Sie da

Telefon 0177 700 4182

Gerne auch per WhatsApp oder SMS

oder per folgendem Kontaktformular

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Tierärzt (GOT). Selbstverständlich können Sie im Vorfeld einen Kostenvoranschlag erwarten. 

Kontakt

Dr. M. sc. Heike Enrica Steden

Stanzer Zeile 44 12209 Berlin

+49 (0) 177 700 4182

+49 (0) 177 700 4182

Stanzer Zeile 44 12209 Berlin

Dr. M. sc. Heike Enrica Steden

Design & Konzept ©2020 MAYBE GOOD